Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2009
gespeichert: 28 (1)*
gedruckt: 444 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.12.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Putenbrust
4 EL Olivenöl
2 EL Petersilie, gehackt
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Butter
1/2 Liter Rinderbrühe (Rindssuppe)
1/8 Liter Sahne
1/8 Liter Weißwein
1 Prise(n) Kümmelpulver
4 EL Gorgonzola
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Sauce die Zwiebeln und Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. In einem Topf Butter erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Suppe und Sahne aufgießen, langsam etwas einkochen lassen. Gorgonzola mit dem Pürierstab einmixen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

In der Zwischenzeit Putenbrust klein schnetzeln, salzen und pfeffern. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Geschnetzeltes herausnehmen, in die Sauce geben und kurz ziehen lassen. Auf Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Dazu passen als Beilage Gemüse, Spätzle aber auch Reis.