Grillen
Krustentier oder Muscheln
Party
Snack
Sommer
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Garnelen - Kebab

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.07.2009



Zutaten

für
16 große Garnele(n), rohe, ausgelöst, aber mit Schwanzenden
1 Paprikaschote(n), rot
16 Champignons, kleine, weiß
1 Zitrone(n), in acht Stücke geteilt
4 EL Olivenöl
2 TL Zitronensaft
1 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
½ TL Chiliflocken
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Marinade:
Das Olivenöl mit dem Zitronensaft, dem Knoblauch, den getrockneten Chiliflocken vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Paprika vierteln und jedes Viertel noch einmal quer durchschneiden. Die Champignons und die Zitronenachtel abspülen, ebenso die Garnelen. Alles mit Küchenkrepp trocken tupfen.
Die Zutaten auf 4 Spieße stecken. An den Enden jeweils ein Zitronenachtel. Mit der Marinade bestreichen und 10 Minuten marinieren.

Dann auf den Grill geben und von jeder Seite 3-5 Minuten grillen. Wer keinen Grill hat, heizt den Backofengrill auf 200°C vor. Im Ofen ca. 8 - 10 Minuten garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.