Bewertung
(10) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2009
gespeichert: 217 (1)*
gedruckt: 3.957 (42)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.867 Beiträge (ø2,11/Tag)

Zutaten

Lammkotelett(s), doppelte
Zwiebel(n), in dünne Spalten geschnitten
1 Stück(e) Knoblauch, möglichst chinesischen, fein gehackt
1 EL Öl (Erdnussöl), ersatzweise anderes gutes
50 g Speck, fett, geräuchert, fein gewürfelt
500 g Bohnen, grüne, frisch
Kartoffel(n), geschält und in Würfeln geschnitten
600 ml Fleischbrühe oder Knochenbrühe
3 Zweig/e Bohnenkraut
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl in einem Topf mit starkem Boden erhitzen und den Speck darin auslassen. Lammkoteletts darin auf beiden Seiten scharf anbraten, die dazu gegebenen Zwiebeln auf kleiner Flamme glasig braten.
Die gewaschenen und von den Spitzen befreiten Bohnen und den Knoblauch dazu geben, kurz weiter braten. Kartoffeln dazu und mit Fleischbrühe aufgießen. Die Zugabe des Bohnenkrauts nicht vergessen.
Wenn alles kocht, pfeffern und salzen und etwa eine Stunde sanft köcheln.