Backen
Deutschland
Europa
Herbst
Kuchen
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Oma Sigrids Apfelkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 10.07.2009



Zutaten

für
850 g Äpfel, (ca. 4 große Äpfel)
Puderzucker

Für den Teig:

200 g Butter
200 g Zucker
200 g Mehl
4 Ei(er)
½ TL Backpulver
½ Flasche Butter-Vanille-Aroma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Teigzutaten gut miteinander verrühren. Die Hälfte des Teiges in eine eingefettete Springform (27 cm) streichen. Die Äpfel schälen, entkernen, in Scheiben schneiden und darauf legen. Mit dem restlichen Teig bedecken.

Im Backofen bei 160°C (Heißluft) 60 Minuten backen.

Auf den ausgekühlten Kuchen noch etwas Puderzucker streuen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yvc

Hi, ich habe das Rezept ausprobiert. Echt lecker, und so einfach zu machen Mache ich bestimmt noch einmal. Gruß yvc

08.02.2010 00:45
Antworten
Gelöschter Nutzer

!!!ACHTUNG!!! damit der kuchen nicht zu flach wird eine kleinere Form und/oder insgesamt mehr teig nehmen.

19.07.2009 09:46
Antworten