Eingelegter Labaneh

Eingelegter Labaneh

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 09.07.2009



Zutaten

für
600 g Frischkäse (Labaneh, aus 1 l Milch gewonnen)
8 Knoblauchzehe(n)
1 Zweig/e Oregano
1 Zweig/e Estragon
2 Chilischote(n), grüne
1 Zwiebel(n)
500 ml Olivenöl zum Auffüllen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 30 Minuten
Den Labaneh zu Kugeln von etwa 3 cm Durchmesser formen und beiseitelegen. Die Knoblauchzehen ungeschält mit dem flachen Messer leicht andrücken. Die Zwiebel schälen und in Achtel schneiden. Die Kräuter abspülen und trocken tupfen. Chilischoten abspülen und trocken tupfen.

Die Kugeln in ein ausreichend großes Einmachglas schichten, dabei die Knoblauchzehen, Zwiebeln, Chilis und Kräuter dazwischen legen. Mit dem Olivenöl aufgießen und gut verschließen.

Mindestens 24 Stunden ziehen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Hält ca 7 Tage.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.