Weiße Schokolade - Buttercreme


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

White chocolate buttercream

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
 (54 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.07.2009 2668 kcal



Zutaten

für
4 EL Sahne
150 g Schokolade, weiße
200 g Butter
80 g Puderzucker

Nährwerte pro Portion

kcal
2668
Eiweiß
16,63 g
Fett
218,69 g
Kohlenhydr.
164,13 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Weiße Schokolade über dem Wasserbad in der Sahne unter rühren schmelzen.
Anschließend aus dem Wasserbad nehmen und beiseite stellen.

Butter aufschlagen bis sie leicht und cremig ist. Dann nach und nach Puderzucker einrühren bis die Creme dick und weiß ist.

Nun die Schoko-Sahne-Mischung unterschlagen bis die Buttercreme cremig und flockig ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DieChefköchin

Hallöchen, Ich würde gerne eine weiße Schokolade-Maracuja Buttercreme machen und dazu eine Art selbstgemachte Maracujapaste (Grützeartige Konsistenz, noch nicht gekühlt gut unterzumischen) hinzugeben. Was muss ich denn da beachten, damit die Creme noch gut nach weißer Schokolade schmeckt und die Konsistenz behält? Lg

09.11.2021 22:51
Antworten
UltimateCookingstar

Eignet sich diese Buttercreme auch als Ganache?

11.07.2019 15:27
Antworten
mrslanka

Extrem leckere Burtercreme & toll zu verarbeiten. Habe sie für einen Geburtstag rosa eingefärbt. Für eine Babyparty wird sie heute blau :-)

15.03.2019 08:44
Antworten
JasminMayleen

Hallo, ich möchte diese Creme auf meine Muffins machen. für wie viel Muffins reicht diese mengenangaben ?

10.03.2019 10:03
Antworten
Reike1987

ich muss echt sagen seeehr lecker wenn auch seeehr süß. ich bin egtl ein totaler Buttercreme Hasser aber diese ist echt einfach und lecker. auf die doppelte Menge gab ich zusätzlich ein Bittermandel Aroma Fläschchen rein! wird wieder gemacht !!!

24.07.2018 20:10
Antworten
Chaos_goettin

Huhu, bin gerade auf der Suche nach etwas mit weißer schoki und bin über Dein Rezept gestolpert. Klingt spannend und lecker, trotzdem bin ich mior nicht sicher zu was ich das esse? Ist das ein brotaufstrich? So stell ich mir das jetzt zumindest vor^^ Liebe Grüße, Cecilia

04.10.2009 05:07
Antworten
ml1979

Hallo Cecilia, Als süßen Brotaufstrich kann man das sicherlich auch nehmen. Aber eigentlich ist es eine Tortencreme, mit der man Torten füllen und einstreichen kann. Ich persönlich finde diese Creme zu einem Schoko-Kuchen besonders lecker. LG ml1979

04.10.2009 12:16
Antworten
hobbybäcker1970

Hallo Cecilia, ist zwar schon ein Jahr her seit Deiner Frage, aber wenn Du immer noch auf der Suche nach einem Aufstrich mit weißer Schokolade bist, dann schau Dir doch den mal an: http://www.chefkoch.de/rezepte/1033131208439454/Vanilleaufstrich.html Das ist die Light-Variante mit Frischkäse. Habe ihn zwar noch nicht ausprobiert, aber klingt auch sehr lecker. Liebe Grüße Michael

16.10.2010 12:12
Antworten
Mis_Recetas17

Hallo Cecilia, zwar hast du schon viele Antworten, auf deine Frage , aber ich habe die Creme für meine Schokotorte benutzt. Ganz einfach Boden backen, drei teilen, Creme und Kirschen drauf und fertig! Hoffentlich schmeckt die Torte meinem Geburtstagskind ;) Liebe Grüße

17.06.2011 22:37
Antworten
Chaos_goettin

Hallo Recetas, danke für deine Antwort! Für mich hat es sich allerdings leider erledigt. Habe eine Nahrungsmittelintoleranz und darf garnix mehr Süßes, erst recht keine Schoki *schnüff* Trotzdem danke fürs Bescheid sagen! lg, Chaosgoettin

17.06.2011 23:20
Antworten