Gemüse
Gluten
Lactose
Salat
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Der(!) mediterrane Nudelsalat des Sommers

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 09.07.2009 623 kcal



Zutaten

für
220 g Oliven, grüne, in Öl mit Kräutern der Provance
150 g Tomate(n), getrocknete in Öl
1 Knoblauchzehe(n)
150 g Feta-Käse, (Schafskäse!)
500 g Spaghetti, (Vollkornspaghetti)
200 g Mandelstifte

Nährwerte pro Portion

kcal
623
Eiweiß
23,85 g
Fett
29,57 g
Kohlenhydr.
64,57 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 20 Minuten
Die Oliven klein hacken und mit dem Öl in eine große Schüssel geben. Die getrockneten Tomaten ebenfalls hacken und mit etwa der Hälfte des Öls dazu geben. Den Knoblauch schälen und klein gehackt dazugeben. Den Schafskäse in Würfel schneiden und ebenfalls dazugeben.

Die Mandelstifte in einer beschichteten Pfanne ohne Öl leicht anrösten. Vorsicht, sie verbrennen sehr schnell und werden furchtbar heiß, wenn sie anfangen zu knistern, schalte ich den Herd ab. Heiß in die Schüssel geben und alles zügig verrühren

Die Vollkornnudeln (es können natürlich auch "normale" Nudeln sein, aber die Vollkornnudeln schmecken einfach viel besser in diesem Salat) nach Packungsanleitung al dente kochen, abgießen und noch heiß zu den Zutaten in der Schüssel geben.

Alles noch einmal gut umrühren und 1 Nacht durchziehen lassen.

Schmeckt einfach göttlich nach Urlaub!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kielersprotte72

Hallöchen, wir haben dein Rezept heute für unseren Grillstart ausprobiert und es ist echt lecker!!!! Machen wir bestimmt noch öfter :-) Lieben Gruß kielersprotte72

09.04.2011 17:28
Antworten