Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.07.2009
gespeichert: 374 (3)*
gedruckt: 5.052 (31)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.01.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

75 g Schokolade, (Vollmilchschokolade)
100 g Löffelbiskuits
75 g Kekse, (Amarettini oder Butterkekse)
125 g Butter
600 g Doppelrahmfrischkäse, (Philadelphia)
300 g Joghurt
4 EL Kakaopulver, (Trinkscholodaden-Pulver)
6 Blätter Gelatine
75 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade raspeln. Löffelbiskuits und Kekse zerbröseln.

Die Butter schmelzen, mit den Bröseln und 50 g der geraspelten Schokolade vermischen und die Masse auf den Boden einer Springform drücken. Den Philadelphia mit Joghurt und Kakaopulver verrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann ausdrücken. Mit 150 ml Wasser und dem Zucker erwärmen, bis sie sich gelöst hat. Zügig unter die Creme rühren. Die Creme in die Springform füllen und die Torte mindestens 3 Stunden kühlen.

Vor dem Servieren mit den restlichen Schokoraspeln verzieren.