Sahne - Eiersauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.08.2003



Zutaten

für
2 Ei(er), hart gekocht
½ Zitrone(n), den Saft davon
½ TL Salz
Zucker, eine Prise
1 TL Tabasco
1 TL Senf
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
10 Oliven mit Paprika
125 ml saure Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Eigelb mit einer Gabel zerdrücken, das Eiweiß fein hacken. Zitronensaft mit Salz, Zucker, Tabasco und Senf mischen und zu dem Eigelb geben. Die saure Sahne unterrühren bis eine cremige Masse entsteht. Kräuter fein hacken, Oliven klein schneiden und mit dem Eiweiß unter die Soße heben. Passt zu Blattsalaten und gekochtem Fisch.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo! Klingt lecker, ist gespeichert *ggg* ...und wurde auch zubereitet... und sogar gegessen!!! ;-) Also, ich wollte die Soße in eine Flasche füllen und zum frischen Salat aufs Buffett stellen, das ging mit der "Paste" allerdings nicht. Ich habe dann so lange Milch dazu gegeben, bis eine dickflüssige Soße entstand. Habe dann nochmals mit Zitrone, Salz und Senf abgeschmeckt. Geschmacklich total klasse; besonders die Oliven darin sagen mir sehr zu. Sehr lecker, schreit nach Wiederholung. Liebe Grüße Pätty

06.07.2008 16:35
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hört sich sehr gut an! Vielen Dank!

19.01.2005 10:16
Antworten