Schinken - Käse - Toast mit Zwiebel


Rezept speichern  Speichern

scharf und pikant

Durchschnittliche Bewertung: 4.35
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.07.2009



Zutaten

für
8 Scheibe/n Toastbrot
4 Scheibe/n Schinken (Toast-), evtl. 8 Scheiben
8 Scheibe/n Käse (Gouda), oder Toastkäse
1 m.-große Zwiebel(n), in dünnen Ringen
Butter, oder Margarine
Cayennepfeffer, oder Chilipulver
Mayonnaise
Ketchup

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Toastscheiben außen dünn mit Butter oder Margarine bestreichen. Je eine Scheibe Käse auf das Toastbrot legen, dann eine Schicht dünn geschnittene Zwiebel, gut mit Cayennepfeffer oder Chili bestreuen, 1 Scheibe Schinken (evtl. auch 2 Scheiben) und wieder eine Scheibe Käse darauf und mit einer Toastscheibe abschließen.

Mit den gefetteten Brotseiten nach außen im Kontaktgrill schnell knusprig braun toasten und mit Mayonnaise und/oder Ketchup servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Blaubeere92

Ich habe zusätzlich noch ein gekochtes Ei mit drauf gemacht, das musste weg. Super lecker. Schnell gemacht. Ist was für die ganze Familie.

02.04.2019 18:58
Antworten
SessM

Hallo Gabi, super lecker und dabei schnell gemacht, dafür von mir verdient die volle Punktzahl und ein großes Dankeschön für ein schönes Abendessen und ein Foto folgt dann natürlich auch noch. Lieben Gruß SessM

24.09.2018 18:42
Antworten
1_Engelchen

Habe gestern Abend die Toasts ausprobiert und was soll ich sagen? Wir waren begeistert! Habe schon oft Toasts im Sandwich-Maker gemacht, aber noch nie so leckere. Gerade die Zwiebel macht den Unterschied! Da ich kein Cayennepfeffer/Chillipulver da hatte, habe ich Paprikapulver und Pfeffer genommen. Als Käse habe ich Chester (Sorte: Gauda) genommen und Backschinken. Leeeeecker! Diese Toasts wird es definitiv öfter geben, zumal sie wirklich fix gemacht sind. 5***** Für 2 Personen reichten uns je 2 fertig gebackene Toasts (also 8 Scheiben Toast). Dazu gab es Tomaten, Salatgurke und Oliven.

28.05.2018 07:43
Antworten
plasa2412

Hallo Gabi! Hatte Lust auf Schinken-Käsetoast, wollte aber nicht die übliche Variante machen. Spaßhalber im CK gesucht und dein Rezept gefunden. Das peppt den Toast wirklich auf und war mit einem Salat dazu ein schnelles Abendessen. lg Sabine

25.03.2018 17:22
Antworten
Veronika1968

Hab ihn noch nie anders gemacht!

11.04.2017 11:47
Antworten
psst77

Sehr gut! Vor allem das Chili ist so richtig passend und macht den Toast zu einem kleinen Highlight! psst77

10.10.2013 12:50
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo gabipan, sehr lecker ist dein Schinken - Käse - Toast mit Zwiebeln gewesen. Schnell gemacht ist er noch dazu und ich werde das schöne Rezept auch gerne wieder machen. Fotos sind auch schon unterwegs. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

20.04.2013 00:07
Antworten
kuga

Gibt dem normalen Schinken-Käse-Toast das gewisse Etwas!

09.02.2011 19:06
Antworten
ManuGro

Liebe Gabi, habe gestern deinen Toast gemacht. Einfach, schnell und lecker kann ich da nur sagen. Foto folgt LG ManuGro

27.07.2010 07:40
Antworten
Sissyy

Hallo Gabi! Deine Toastvariante hat sehr lecker geschmeckt und mit den Zwiebeln und dem Cayennepfeffer mal was anderes! Bildchen lade ich hoch. Lg. Sissy

26.07.2010 23:45
Antworten