Mit Bärlauch und Käse gefüllte Putenschnitzel


Rezept speichern  Speichern

einfach und lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 07.07.2009 380 kcal



Zutaten

für
4 große Putenschnitzel, dünne
4 EL Kräuterfrischkäse
½ Bund Bärlauch, gehackt
100 g Mozzarella, gerieben
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Öl oder Butterschmalz oder Margarine zum Braten

Nährwerte pro Portion

kcal
380
Eiweiß
36,66 g
Fett
25,33 g
Kohlenhydr.
1,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Schnitzel trocken tupfen und flach klopfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika beidseitig würzen. Die Schnitzel jeweils mit 1 EL Frischkäse bestreichen und mit Bärlauch und Käse bestreuen. Zusammenklappen und die Ränder fest zudrücken.

In einer Pfanne mit Fett braten, bis sie durchgebraten sind.

Dazu schmeckt z.B. Reis und Tomatensoße.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dammie4

Sehr einfach zuzubereiten und extrem lecker. Hatte etwas weniger Bärlauch, aber das hat dem Geschmack keinen Abbruch getan. Dazu Süßkartoffel-Pommes und ein gemischter Salat und keine Sauce. Das Fleisch war wunderbar zart und saftig. Danke für diesen Rezeptvorschlag!

02.05.2021 20:43
Antworten
4163doris

Super lecker, habe es mit Hühnchen gemacht, danke für das tolle Rezept.😋

22.04.2020 18:34
Antworten
Micha_kocht2019

bei uns gab's das Rezept heute. Es war super lecker. Sehr zu empfehlen 👍

09.02.2020 12:13
Antworten
gabipan

Hallo! Habe reichlich jungen, frischen Bärlauch zum Füllen genommen und die Schnitzel auch vor dem Braten mit Spießchen verschlossen - hat prima geschmeckt. LG Gabi

20.03.2019 21:41
Antworten
jenbella

Hab das Rezept heute abend direkt nachgekocht und als super lecker empfunden! Hab das Schnitzel mit Zahnstochern fixiert, damit es mir nicht aufklappt oder großartig ausläuft. Ich hatte dazu Bandnudeln mit Tomatensoße. Das wirds mal wieder geben 😊

04.05.2018 20:44
Antworten