Bewertung
(11) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2003
gespeichert: 371 (0)*
gedruckt: 3.880 (0)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
11.361 Beiträge (ø1,81/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er), davon das Eigelb
800 g Zucker
1 1/4 Liter Milch
1/2 Liter Schlagsahne
4 Pkt. Vanillezucker
1/2 Liter Weingeist

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dotter verrühren, Zucker unterrühren (wird eher eine cremige, zähe Masse). Die Milch mit Vanillezucker aufkochen und unter Sprudeln kalt werden lassen (Tipp: den Topf zu dem Zweck in kaltes Wasser stellen geht schneller).
Milch gut in die Dotter-Zucker-Masse einrühren und zum Schluss den Weingeist untermischen. In Flaschen füllen und mind. 2 Monate kühl und dunkel stehen lassen, ab und zu schütteln. Wenn er richtig cremig ist, ist er am besten.