Sommer
Frühling
Dessert
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Rhabarber - Erdbeer - Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 06.07.2009



Zutaten

für
2 Stiel/e Rhabarber
½ Schälchen Erdbeeren
250 g Magerquark
60 ml Milch
100 g Zucker
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Den Rhabarber waschen, schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und mit 50 g Zucker bestreuen. Ziehen lassen. Die Erdbeeren waschen und in ebenfalls kleine Stücke schneiden. Zu dem Rhabarber-Zucker-Gemisch geben.

Einen Topf mit Wasser füllen, sodass der Boden bedeckt ist. Die Erdbeer-Rhabarber-Mischung dazugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen. Bitte nicht vergessen, ab und zu umzurühren und zu überprüfen, ob noch genug Flüssigkeit im Topf ist.

Jetzt den Quark mit der Milch glatt rühren, mit etwas Zucker abschmecken (bitte nicht zu sehr süßen, da die Rhabarber-Erdbeer-Masse schon sehr süß ist). Den Quark in schöne Gläser füllen und kaltstellen.

Wenn die Erdbeeren weich gekocht sind und der Rhabarber zerfällt, mit einem Kartoffelstampfer (Pürierstab geht auch) die restlichen Stücke zerkleinern. Den übrigen Zucker dazugeben.

Das Gemisch etwas abkühlen lassen, bis es nur noch lauwarm ist. Die lauwarme Erdbeer-Rhabarber-Masse auf den Quark schichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, hat mir sehr lecker gechmeckt und sehr gerne wieder! Würde nur beim nächsten mal MEHR Quark nehmen, aber das ist ja Geschmackssache. LG Hobbykochen

20.05.2020 19:28
Antworten
ulkig

Hallo, ich habe 250 g Erdbeeren verwendet, Zucker nach Geschmack, ein schönes einfaches Dessert. lG ulkig

14.05.2020 12:19
Antworten
movostu

Da ich leider keine Antwort erhielt, tüftelte ich ein bisschen, bis ich die Menge für 1 Dessert fand. Eine leckere Kombi, die auch optisch was hermacht. Ich mischte noch 1 TL Raspelschokolade unter den Quark. Gruß movostu

27.05.2017 16:38
Antworten
movostu

Wieviel ist 1/2 Schälchen Erdbeeren? Ich kann hier 250g oder 500g kaufen... Gruß movostu

17.04.2017 11:03
Antworten
nicwei

Sehr leckeres Rezept.....danke dafür:-)) Einfach und schnell LG Nicole

23.06.2012 14:48
Antworten