Sesam - Kräuter - Brötchen


Rezept speichern  Speichern

ergibt 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 06.07.2009 220 kcal



Zutaten

für
1 kg Weizenmehl oder Dinkelmehl
1 TL Salz
1 TL Zucker
2 Pck. Trockenhefe
600 ml Wasser, lauwarmes
1 Eiweiß
8 EL Olivenöl
4 EL Kräuter, getrocknete
3 EL Sesam
½ TL Salz
etwas Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Salz, Zucker und Hefe mischen. Das Öl und das Wasser langsam zugießen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken und 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Backofen auf 220°C vorheizen und ein Backblech mit Mehl bestäuben oder mit Backpapier auslegen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche noch einmal durchkneten und eine Rolle daraus formen.

20 gleich große Stücke herausschneiden und daraus Brötchen formen, diese mit Abstand auf das Backblech setzten, ggf. zwei Backbleche nehmen.

Eiweiß, Olivenöl, Kräuter, Sesam und Salz in einer kleinen Schale verquirlen und mit einem Pinsel auf die Brötchen streichen. Nun 15 - 20 Minuten goldbraun backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.