Sommerliches Erfrischungsgetränk


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell, günstig und kalorienarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

3 Min. simpel 06.07.2009 66 kcal



Zutaten

für
2 Zweig/e Minze
2 Liter Wasser, ohne Kohlensäure
Eis, nach Bedarf

Nährwerte pro Portion

kcal
66
Eiweiß
7,17 g
Fett
3,77 g
Kohlenhydr.
0,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 3 Minuten
Die frischen Minzzweige waschen. Die einzelnen Blättchen ein wenig zwischen den Fingern reiben. In eine Glaskaraffe geben und mit dem Wasser aufgießen. Mindestens eine Stunde ziehen lassen. Eiswürfel hinzufügen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schmackofatzi73

einfach lecker erfrischend kalorienarm na was will man mehr perfekt :)Danke für das Rezept

05.06.2016 11:39
Antworten
simi39

Frische Minze schmeckt als Tee aufgebrüht so lecker, auf diese Machart wäre ich nie gekommen. Tolle Idee, Danke fürs Einstellen. LG simi

14.01.2015 02:27
Antworten
ShadowDreams

Das machen wir oft zum mitnehmen für ausflüge: Einfach die Minze in eine Wasserflasche geben. Ich mach auch oft noch einen Schuss zitronensaft oder einen Schnitz unbehandelte Zitrone oder Limette dazu. Sehr erfrischend!

06.07.2013 12:04
Antworten
Delynia85

eine nette Abwechslung zu den ganzen ungesunden Softdrinks :) Danke für das Rezept wir werden es öfters machen

29.07.2011 16:40
Antworten
Lunachiara

Ist wirklich sehr erfrischend und ne schöne Alternative zu purem Wasser. Auch für Wespen nicht so interessant ;-) Schmeckt auch mit Zitronenmelisse sehr gut!

08.06.2010 11:03
Antworten