Eiersalat mit Pilzen und Spargel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.19
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 06.07.2009



Zutaten

für
2 Ei(er), hart gekocht
2 TL Mayonnaise, leichte
2 Stange/n Spargel, aus dem Glas
2 EL Champignons, aus der Dose
etwas Senf
Salz
Pfeffer
evtl. Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Eier schälen. Spargel und Pilze abtropfen lassen, alles in mundgerechte Stücke schneiden.

Mayonnaise und Senf glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier, Spargel und Pilze zugeben, unterrühren und noch mal abschmecken. Mit Petersilie garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

derkobold

super Rezept mein Mann sagt schmeckt nach Ozean alles so gemacht wie das Rezept nur habe ich noch etwas Balsamico Essig und Weißwein ran getan

15.01.2017 22:28
Antworten
kitchenqueen88

Ich habe genau dieses Rezept schon seit einigen Jahren in meinem Rezeptordner und kann es wärmstens empfehlen. Der Salat ist schnell gemacht und für mich als Fan von Spargel und Ei ein Traum <3

04.04.2016 14:15
Antworten
andingi

Hallo Schöner Salat, habe noch Würfel von Senfgurken eingearbeitet. LG Andreas

29.06.2015 14:47
Antworten
scarlett05

Leider hatte ich nur ein hart gekochtes Ei - das wird beim nächsten mal geändert! Statt Konserven gab es Reste vom Ofenspargel und ich habe 2 frische Champignons in der Pfanne angebraten. Mit der Senf-Mayonnaise sehr lecker! Allerdings werde ich beim nächsten mal auf zusätzliches Salz verzichten. Ach ja, 2 übriggebliebene kleine Ofenkartöffelchens hatte ich auch noch druntergeschnippelt. Wie Setsuna nehme ich das mit ins Büro und freue mich auf einen tollen Brotaufstrich auf deftigem Bauernbrot! Vielen Dank für das Rezept und LG, scarlett

17.05.2015 21:18
Antworten
Setsuna-Chan

Ideal für meine Mittagspause, da wir leider in der Arbeit keine Mikrowelle haben, mache ich mir jetzt immer Salate zum Mitnehmen. Dieser hier hat super geschmeckt, die Kombi aus Ei und Senf ist einfach super. Ich habe allerdings 3 Eier verkocht und eine ganze Dose Chapignonköpfe genommen, einfach für die Masse und damit man etwas im Magen hat. Dazu habe ich noch 6 Stangen Spargel rein, einfach super. Wenn ich ihn wieder mache gibts auch ein Foto, das habe vor lauter Eifer vergessen :D Viele Grüße Setsuna

07.03.2013 11:30
Antworten
pasiflora

Schmeckt und ist schnell zubereitet! LG Pasi

30.12.2012 23:30
Antworten
wiesnase11

war lecker....danke

14.04.2010 08:23
Antworten