Bewertung
(16) Ø3,61
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2009
gespeichert: 375 (0)*
gedruckt: 11.590 (4)*
verschickt: 66 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.03.2009
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
120 g Zucker
120 g Mehl
1 Pck. Vanillinzucker
40 g Butter, zerlassene
160 g Puderzucker
500 g Johannisbeeren, rote

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillinzucker ca. 5 Min. dick schaumig schlagen, danach gesiebtes Mehl und zerlassene Butter vorsichtig unterheben.
Backform, ca. 28er, gut fetten und Teig einfüllen, bei ca. 160 Grad Umluft ca. 15 min vorbacken.

In der Zwischenzeit Eischnee steif schlagen und nach und nach Puderzucker einrieseln lassen.
Gut abgetropfte Johannisbeeren vorsichtig unterheben und die Masse auf dem vorgebackenen Biskuit gleichmäßig verteilen.
Solange backen, bis die Masse trocken bzw. leicht gebräunt ist. (Stäbchenprobe)