Hackbratenpizza 'quattro stagioni'

Hackbratenpizza 'quattro stagioni'

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 05.07.2009



Zutaten

für

Für den Boden:

500 g Hackfleisch
1 Ei(er)
50 g Paniermehl
2 Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 TL Senf
Salz und Pfeffer

Für den Belag:

150 g Tomatensauce
100 g Champignons, in Scheiben
125 g Mozzarella, in Scheiben
100 g Artischockenherzen
80 g Salami
80 g Oliven, schwarze
100 g Kirschtomate(n)
100 g Käse, geriebener Gouda
Basilikum, frische Blätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hackfleisch mit den Zutaten für den Boden vermengen und mit Gewürzen abschmecken.
Eine große Auflaufform einfetten und den Boden der Form mit dem Hackfleisch auslegen und fest andrücken. Den Hackfleischboden mit der Tomatensauce bestreichen.
Die Zutaten des Belages darauf verteilen und zum Schluss mit dem geriebenen Käse bestreuen.
Bei 180° C im Backofen ca. 20 - 30 Min. backen.
Vor dem Servieren mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.