Camping
Deutschland
einfach
Europa
Hauptspeise
Pilze
Saucen
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Beamtenstippe

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.07.2009



Zutaten

für
300 g Mett, Thüringer
1 Zwiebel(n)
1 Schälchen Champignons oder 1 Dose Champignons
1 Pck. Bratensauce
¼ Liter Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Das Thüringer in heißem Öl anbraten, die Zwiebeln etwas später dazu geben, damit sie nicht zu dunkel werden, dann alles scharf braten. Die Champignons dazu geben und kurz mit braten. Mit ¼ l Wasser aufgießen und die Bratensauce einrühren, dann 15 Minuten köcheln lassen.

Dazu schmeckt am besten Kartoffelpüree.

Wer Dosenchampignons verwendet, sollte die Flüssigkeit der Pilze mit aufgießen, dann braucht man nur noch ½ Tasse Wasser.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leophilli

Lecker und einfach, ein schönes Kochanfängergericht. Lg Leo

09.05.2014 14:37
Antworten
Chlorella

Hallo Shira Habe dein Rezept ausprobiert und Kartoffelbrei dazu gemacht, hat sehr gut geschmeckt und ging ganz schnell. Vielen Dank dafür. LG Chlorella

15.04.2013 21:31
Antworten