Bewertung
(290) Ø4,53
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
290 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2009
gespeichert: 7.553 (6)*
gedruckt: 49.574 (146)*
verschickt: 326 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

50 g Schalotte(n)
30 g Butter
200 g Kartoffel(n)
500 ml Gemüsebrühe
300 ml Sahne / Milch
50 g saure Sahne
  Salz
  Muskat
  Für das Topping:
4 Scheibe/n Bacon
Kartoffel(n)
  Öl, zum Braten
  Schnittlauch, fein geschnitten für Deko
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schalotten klein schneiden und in Butter anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und mit in den Topf geben. Mit der Brühe auffüllen. So lange kochen, bis die Kartoffeln gar sind.
Anschließend Sahne und saure Sahne zufügen und alles im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Bacon in der Pfanne kross braten oder besser im Backofen bei 160° Grad 10 min backen oder für 2 Minuten bei 1000 Watt in die Mikrowelle geben.

Die Kartoffel für die Einlage putzen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit Öl goldgelb backen. Trocken legen und mit Salz würzen.

Anrichten:
Suppe auf einen tiefen Teller geben, Speck darüber bröseln, Kartoffelcroûtons zufügen und mit Schnittlauch dekorieren. Guten Appetit!
Kartoffelsuppe mit Croûtons und Bacon
Von: Carsten Dorhs, Länge: 12:48 Minuten