Eclairs mit Erdbeercreme


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 20 Eclairs

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 03.07.2009



Zutaten

für

Für die Füllung:

250 g Erdbeeren
5 EL Zucker
250 ml Cremefine zum Schlagen
3 Blatt Gelatine

Für den Teig:

50 g Margarine
1 Prise(n) Salz
150 g Mehl
4 Ei(er)
1 TL Backpulver
2 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Erdbeeren waschen und putzen. 150 g Erdbeeren in Stücke schneiden und mit 4 EL Zucker pürieren. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten und das Erdbeerpüree löffelweise unterrühren. Die Cremefine mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter das Erdbeerpüree heben. Die Creme für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit ¼ l Wasser mit Margarine und Salz zum Kochen bringen, das Mehl auf einmal dazugeben und so lange mit einem Kochlöffel rühren, bis sich die Masse als Kloß vom Topfboden löst. Den Topf von der Kochstelle nehmen und sofort ein Ei unterrühren. Den Teig etwas abkühlen lassen, dann nacheinander die restlichen Eier unterrühren. Jedes Ei sollte gut untergerührt sein, bevor das nächste hinzugefügt wird. Zuletzt das Backpulver unterrühren.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und ca. 10 cm lange Teigstränge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C, Umluft 175°C ca. 30 Minuten backen.

Die Eclairs nach dem Backen etwas auskühlen lassen, dann mit einer Schere waagerecht durchschneiden und auf ein Kuchengitter legen. Die Erdbeercreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf die Unterteile spritzen. Erdbeerscheiben darauf verteilen, mit den Oberteilen bedecken und die Eclairs mit Puderzucker bestäubt servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Yessmin

Hallo, ist die Creme auch dazu geeignet um Torten damit zu bestreichen oder um sie als Creme zwischen zwei Tortenböden zu verwenden? LG Yessmin

12.08.2013 18:26
Antworten
Tine0463

Hallo, netterweise hat das Rezeptfoto ein anderes Mitglied eingestellt. Wenn es dir nicht gefällt,dann stelle doch bitte ein passenderes ein. Leider habe ich nicht die Möglichkeit eines einzustellen und bin somit auf die Fotos anderer angewiesen. Lg Tine0463

04.10.2011 19:55
Antworten
Utee

Hallo! Das Bild irritiert mich schon. Ich finde das ein Blätterteigtörtchen nichts bei einem Eclair-Rezept zu suchen hat. Lg UTee

24.05.2011 20:50
Antworten
jzillikens

Bitte, gerne! Viele Grüße Jana

28.12.2010 20:42
Antworten
Tine0463

Hallo, vielen Dank für dein Rezeptfoto und deinen Kommentar. Über eine Bewertung von dir hätte ich mich auch sehr gefreut. Lg Tine0463

11.11.2010 20:13
Antworten
Tine0463

Hallo Catlina, netterweise hat das Rezeptfoto ein anderes Mitglied eingestellt. Wenn es dir nicht gefällt,dann stelle doch bitte ein passenderes ein. Leider habe ich nicht die Möglichkeit eines einzustellen und bin somit auf die Fotos anderer angewiesen. Lg Tine0463

27.04.2017 18:53
Antworten
Catlina

Gut und Recht, ist aber dann kein Eclair, schaut schön aus aber das Foto hat hier nichts verloren...

16.04.2017 13:02
Antworten
jzillikens

Sehr leckre Erdbeercreme. Allerdings bin ich faul und habe nur Pasteten befüllt ;-) Danke.

26.09.2010 21:23
Antworten