Bewertung
(6) Ø2,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2009
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 946 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.04.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 Stange/n Rhabarber
1 Liter Buttermilch
1 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
100 g Zucker
Ei(er)
  Mehl
  Öl, neutrales (z. B. Sonnenblumenöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rhabarber waschen, abziehen und sehr klein schneiden (ca. 1 cm). Buttermilch, Backpulver, Salz, Zucker und Eier zum Rhabarber geben und alles gut vermischen. So viel Mehl nach und nach unterrühren, bis ein dicker, sahneartiger Teig entstanden ist. Anschließend ein paar EL Öl in den Teig rühren.

Die Pfannkuchen in einer Pfanne braten, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.