Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2009
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 604 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Mehl (Kastanienmehl)
250 g Mehl (Vollkornmehl)
1 TL Natron (Bikarbonat)
1 TL Salz
  Pfeffer
1 Tasse Wasser
5 EL Olivenöl
1 Zweig/e Rosmarin
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Vollkorn- und Kastanienmehl mischen, einen Teelöffel Salz und einen Teelöffel Bikarbonat dazugeben und mit einer reichlichen Tasse Wasser und 5 Esslöffel Olivenöl zu einem geschmeidigen, nicht zu festen Teig verarbeiten, der sich sehr leicht vom Löffel löst.

Eine Backform oder ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig sehr dünn darauf ausbreiten. Den Rosmarin darauf verteilen und etwas Pfeffer darüber streuen, dann den Fladen für etwa 40 Minuten bei 250°C in die Backröhre geben.