Tortellinisalat


Rezept speichern  Speichern

ein erfrischender peppiger Salat, auch zum Grillen optimal

Durchschnittliche Bewertung: 4.07
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 03.07.2009



Zutaten

für
500 g Tortellini nach Wahl
Salzwasser
750 ml Joghurt
5 EL Mayonnaise
1 Zehe/n Knoblauch
3 Tomate(n)
½ Salatgurke(n)
Salz und Pfeffer
etwas Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Tortellini im Salzwasser nicht zu weich kochen und abkühlen lassen. Dann die Tomaten und die halbe Gurke in Würfel schneiden und zu den Tortellini in die Schüssel geben.

Den Joghurt mit der Mayonnaise und dem gepressten Knoblauch mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, frisch geschnittenen Schnittlauch hinzugeben und alles zusammen gut vermischen und kühl stellen. Bei uns ist der Salat der absolute Renner!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochskater

Ich habe übrigens getrocknete Tortellini genommen. Die ergaben knapp 1,2 kg fertig gekocht. Wie man auf dem Foto sieht, war für diese Menge die Marinade genau richtig. Ich hatte die Tortellini aus meinem Lieblingssupermarkt. Auf der Vorderseite stand Kochzeit 14 Minuten. Auf der Rückseite stand "Nach 14 Minuten Konsistenz prüfen und eventuell weiterkochen". Jetzt weiß ich, weshalb die Füllung für uns früher immer zu hart war....

24.02.2021 12:11
Antworten
Kochskater

Hallo, ich habe den Salat heute zum ersten Mal ausprobiert und wir fanden ihn super, natürlich zu Gegrilltem. Ich bin jemand, der öfters mal etwas Neues ausprobiert. Hier kam sofort "Oh. könnten wir öfters machen". Für uns Norddeutsche heißt das eigentlich "Booaah, war das toll!!" Bild folgt. LG, der Kochskater

23.02.2021 15:40
Antworten
TinaKe71

Hallo, habe immer ein anderes Rezept gemacht, mit Porree ,war mir aber zu deftig. Endlich hab ich dieses Rezept gefunden. Danke 😁

19.10.2017 13:03
Antworten
Klbauer1

Wollt mal was neues probieren und er ist voll der Renner auf jeden Grillfest super lecker

18.06.2016 06:35
Antworten
mutzimaus

Ich habe ihn letztens auch gemacht- ein Gedicht!!! 5 * !!!

10.08.2014 11:32
Antworten
Gelöschter Nutzer

Guten Morgen, habe gestern Abend für heute den Salat gemacht. Ich finde ihn super! Der Joghurt gibt dem Salat das gewisse Etwas;-) Habe aber statt 750ml nur 500 ml genommen, hat völlig gereicht. Hab den mit 1,5 % Fett genommen. War mir da etwas unsicher. Aber so wie der Salat geworden ist schmeckt der mir super! Lg möppi

11.10.2012 04:59
Antworten
-Pattie-

Der Salat ist sehr gut angekommen, danke. Lieben Gruß

20.05.2012 16:43
Antworten
bine1579

Ganz tolles Rezept, ganz schnell gemacht und superlecker!

30.04.2011 12:59
Antworten
sschlumpfine

Hallo, nimmst Du frische Tortellini oder geht das auch mit den anderen? LG sschlumpfine

05.07.2009 14:06
Antworten
heartbreaker197

Hallo, kannst eigendlich jede Sorte nehmen. Hauptsache sie sind nicht zu matschig... Frische sind immer leckerer... LG Heartbreaker197

05.07.2009 16:40
Antworten