Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2009
gespeichert: 69 (1)*
gedruckt: 347 (11)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Schupfnudeln
100 g Schinkenspeck, gewürfelt
Zwiebel(n)
 etwas Kräuterbutter
  Salz und Pfeffer
  Petersilie
 evtl. Butter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Pfanne die Schupfnudeln goldgelb braten (evtl. ein klein wenig Butter zugeben). Derweil in einer anderen Pfanne den Schinkenspeck mit der klein gewürfelten Zwiebel anbraten.
Wenn beides (fast) fertig ist alles miteinander in der Pfanne vermengen und nicht zuviel Kräuterbutter zufügen (wird sonst leicht zu fettig).

Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Natürlich kann man das Gericht auch etwas gesünder gestalten, indem man noch etwas Gemüse, wie Paprika o.ä. zufügt.