Evas Lieblingsschokoladenkuchen

Evas Lieblingsschokoladenkuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einen herrlichen Kuchen in nur 50 Minuten auf dem Teller

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 02.07.2009



Zutaten

für
250 g Butter
150 g Zucker
200 g Schokolade (Koch-)
250 g Nüsse, geriebene, geröstete
250 g Mehl
½ TL Backpulver
½ TL Zimt
1 EL Kakaopulver

Für die Glasur:

200 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Butter mit Zucker cremig schlagen, die Eier einzeln unterrühren, die Schokolade reiben, mit den Nüssen, Mehl, Backpulver und Kakao trocken vermengen und portionsweise unterheben.
Ein Backblech mit Backtrennpapier auslegen, den Teig darauf verteilen und glatt streichen.
Das Backrohr auf 180 - 200 Grad Heißluft einschalten und den Kuchen 20-25 Minuten backen.
Den Kuchen vor dem Glasieren gut auskühlen lassen. Für die Glasur Zucker und Zitronensaft zu einer glatten Masse verrühren, auf den Kuchen streichen und trocknen lassen.

Diesen Kuchen kann man (ohne Glasur) auch einfrieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

evamaria70

Hallo Heidi, entschuldige bitte, ich Dussel hab die Eier vergessen .. 4 Eier gehören hinein. Danke liebe Grüße Eva-Maria

03.07.2009 18:25
Antworten
Heidi26

Hallo Eva Kannst Du mir noch sagen, wie viele Eier in den Kuchen kommen ? Besten Dank & viele Grüsse Heidi

03.07.2009 16:44
Antworten