Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2009
gespeichert: 60 (0)*
gedruckt: 798 (0)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2007
1.141 Beiträge (ø0,25/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1200 kg Putenfleisch (Putenkeule)
1 EL Salz
2 EL Hähnchengewürz
1/2 TL Ingwerpulver
3 kleine Möhre(n)
Frühlingszwiebel(n)
2 Zweig/e Rosmarin
1 große Orange(n)
2 EL süße Sahne
2 3/4 ml Wasser, heiß
1 EL Mehl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Putenkeule gut waschen, eventuell Hautteile säubern und abtrocknen.
Bräter auf der Herdplatte erhitzen und Putenkeule mit der Hautseite anbraten, somit brauchen Sie kein Fett extra zu nehmen, umdrehen und das geputzte, in mundgerechte Stücke geschnittene Gemüse hinzu geben.
1 1/4 L heißes Wasser angießen und alle Gewürze beigeben.

Die Orange gut schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit den Rosmarinzweigen auf das Fleisch legen. Ca. 2 Stunden leicht weiter kochen lassen.

Fleisch heraus nehmen und die Sahne einrühren, abschmecken, eventuell noch etwas angerührtes Mehl zum Andicken einrühren, noch mal aufkochen lassen.

Tipp:
Dazu reiche ich Basmati - Reis und Eisbergsalat!