Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2009
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 409 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.867 Beiträge (ø2,2/Tag)

Zutaten

3 EL Fett
2 EL Mehl
1 EL Semmelbrösel
2 EL Senf, Dijon
2 EL Kapern
250 ml Fleischbrühe oder Knochenbrühe
  Muskat, nach Geschmack
 evtl. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fett in einem Topf schmelzen lassen und darin das Mehl mit den Semmelbröseln zu einer glatten Masse rühren. Dazu kommen der Senf und die Kapern. Mit der Brühe aufgießen, gut verrühren und kurz aufkochen.
Muskatnuss zum Abschmecken darüber reiben.
Vorsicht mit Salz, der Senf macht das meist überflüssig.

Passt gut zu gekochtem Fisch oder Fleisch.