Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2009
gespeichert: 370 (1)*
gedruckt: 3.898 (7)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.04.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Stange/n Lauch
2 große Zwiebel(n)
200 g Kochschinken
160 g Käse (Gouda)
100 g Schinken, gewürfelt
200 g Salami
2 Becher Schmand
5 Pkt. Blätterteig, mit 6 Platten pro Pkt.
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Lauch in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Fett andünsten. Dann in eine Schüssel geben.
Die restlichen Zutaten ebenfalls in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Den Schmand hinzu geben und alles gut verrühren.

Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

Blätterteig aus der Packung nehmen und ca 10 min auftauen lassen.
Auf eine Hälfte jeder Platte 2 Esslöffel von der Füllung geben und die andere Hälfte darüber klappen. An den offenen Seiten mit einer Gabel zusammen drücken.

Die Blätterteigtaschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca.15 min backen, bis sie die gewünschte Bräune haben. Die ersten dauern meistens etwas länger, ca. 10 min.

Schmecken echt total lecker!

Tipp:
Man kann auch weniger Blätterteig nehmen und dann die restliche Füllung einfach einfrieren.