Bewertung
(10) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2009
gespeichert: 237 (3)*
gedruckt: 694 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.12.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
Zwiebel(n), gehackt
1 Zehe/n Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), rot und grün
2 EL Honig
1 TL Sambal Oelek
Paprikaschote(n), rot und gelb
1/2 Dose Mais
4 cl Sojasauce
500 g Tomate(n), passierte
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Chiliflocken
  Hähnchengewürz
  Kräuter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln fein hacken, Chilischoten und Paprika entkernen und klein schneiden. Den Knoblauch pressen.

In einer Pfanne Öl mit Chiliflocken erhitzen. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch und den Chilischoten glasig anbraten.
In der Zwischenzeit Honig, Sojasoße, Sambal Oelek, Kräuter und Gewürze zu einer Marinade verarbeiten, das Hähnchen hineingeben und darin wenden.

Die Paprika und den Mais in die Pfanne geben und kurz anbraten, dann das Fleisch dazugeben. Alles scharf anbraten. Passierte Tomaten hinzugeben und bei geringer Wärmezufuhr köcheln lassen. Mit Kräutern und Gewürzen abschmecken.
Den Pfanneninhalt in eine Auflaufform geben und bei 180° Umluft (Ober-/ Unterhitze: 200°) 20 Minuten eindicken lassen.