Traubentiramisu


Rezept speichern  Speichern

leckere und schnelle Nachspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 01.07.2009



Zutaten

für
250 g Mascarpone
150 g Naturjoghurt
60 g Zucker
350 ml Sahne
150 g Keks(e) (Amarettini)
500 g Weintrauben, kernlose
etwas Likör (Traubenlikör) oder Weißwein
etwas Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Amarettini mit Weißwein oder Traubenlikör beträufeln. Mascarpone, Naturjoghurt und Zucker miteinander verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Die Trauben halbieren.

Die Schichten des Tiramisu setzen sich wie folgt zusammen:

1/3 der Creme, die Hälfte der Trauben, die Hälfte der Amarettini. Dann wieder 1/3 Crème, der Rest Trauben, der Rest Amarettini, darauf der Rest Creme.

Den Kakao kurz vor dem Servieren darüber stäuben, sonst weicht er durch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Ich habe die Kekse mit Apfelsaft beträufelt und alles in Dessertringe geschichtet. Hat uns sehr gut geschmeckt! LG Estrella

27.09.2018 19:35
Antworten
movostu

Über 1.000mal gedruckt/gespeichert und bisher gänzlich ohne Rückmeldung?! Dann werde ich mal den Anfang machen: Sehr, sehr lecker! Ich nahm Wein statt Likör und hatte Vanillejoghurt vorrätig. Gruß movostu

05.07.2017 22:40
Antworten