Haselnussplätzchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell und super lecker - auch für Kinder

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 30.06.2009



Zutaten

für
2 Eiweiß
175 g Haselnüsse, gemahlen
175 g Puderzucker
n. B. Haselnüsse, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst die Eiweiße steif schlagen. Nach und nach den Puderzucker unterrühren. Die gemahlenen Haselnüsse mit einem Kochlöffel mit Loch unterheben (nicht rühren!).

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech 20 Kekse "klecksen". Mit ein paar gehackten Haselnüssen bestreuen. Bei 160°C Umluft ca. 20 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MarkusMaria

Haselnußplätzchen ist die falsche Bezeichnung, es sind Haselnußmakronen!

05.12.2020 12:56
Antworten
Taufrisches

Sehr einfach zuzubereitenden Plätzchen, genau das Richtige für Zwischendurch. Ich habe mich an die Mengenangaben gehalten und finde, dass weniger Zucker den Plätzchen gut tut. Das nächste Mal werde ich es mit sehr viel weniger Zucker packen. Ansonsten schönes Rezept.

07.12.2014 15:56
Antworten
Norbert001

Sehr leckere Haselnußplätzchen. Ich habe sie mit etwas Mandelsplitter gemischt und somit wurdedie 2. Marge noch besser! Nochmal, sehr leckere Plätchen !!! :) lieben Gruß Opa Norbert

21.12.2012 18:11
Antworten
Ghost_Whisperer

Ich finde diese Plätzchen auch sehr lecker! Habe diese auch auf Oblaten "gekleckst", da ich das auch mit meinen Kokosmakronen so mache. Aber wirklich sehr lecker!

19.12.2012 14:08
Antworten
mocky10

Fast 9000 x gelesen und kein Kommentar? Schnell gemacht und sehr lecker. Habe den Teig auf Oblaten getan und etwas wie Lebkuchen geformt - siehe Bild. LG mocky10

01.01.2012 21:06
Antworten