Bewertung
(24) Ø4,65
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2009
gespeichert: 626 (1)*
gedruckt: 4.569 (32)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl
1/2 TL Salz
1 dl Zucker
2 TL Kardamom
150 g Butter, zerlassen
5 dl Milch
1 Pck. Hefe
  Butter
  Zimt
  Zucker
 evtl. Apfelmus
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Mehl, Salz, Zucker und Kardamom mischen. Die Butter schmelzen, zur lauwarmen Milch geben und die Hefe darin auflösen. Alles verkneten und 1/2 Stunde ruhen lassen.

Einen Teil des Teiges etwa auf Backblechgröße ausrollen, mit geschmolzener Butter bestreichen und mit Zimt und Zucker bestreuen. Wer mag, kann auf ein Ende etwas Apfelmus geben, das macht die Kanelboller noch saftiger.

Nun den Teig aufrollen (von der Seite mit dem Apfelmus her). Die Rolle in etwa 5 cm breite Stücke schneiden, diese aufrecht aufs Blech setzen.

15 Minuten bei 225°C backen. Etwas abkühlen lassen und nach Belieben mit Zuckerguss begießen. Mit dem Rest Teig ebenso verfahren. Schmecken auch warm sehr lecker.