Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2009
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 149 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2005
269 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Mehl
100 g Speisestärke
3 TL Backpulver
1 TL Kakao
100 g Konfitüre (Erdbeerkonfitüre)
100 g Schokoladenraspel, weiße
1 kg Erdbeeren
1 Pck. Tortenguss
 etwas Margarine für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker dazugeben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Diese Mischung auf den Eierschaum sieben und unterheben. Die Hälfte des Teiges wegnehmen.

In den restlichen Teig den Kakao rühren. Eine Springform mit Backpapier auslegen und Ränder mit etwas Margarine einfetten. 1 EL dunklen Teig in die Mitte der Springform geben, anschließend auf den dunklen Teig 1 EL hellen Teig setzen. Damit fortfahren, bis beide Teige aufgebraucht sind.

Im auf 180°C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, aus der Form nehmen, stürzen. Das Papier abziehen und erkalten lassen.

Nach dem Abkühlen den Kuchen mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen. Den Rand mit weißer Raspelschokolade bestreuen.

Die Erdbeeren waschen, putzen, abtropfen lassen. Die Erdbeeren ganz lassen. Die ganzen Früchte auf den Kuchen setzen. Den Tortenguss nach Anleitung herstellen und über die Erdbeeren geben.