Hähnchen - Champignon - Soße


Rezept speichern  Speichern

zu Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.73
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.06.2009 655 kcal



Zutaten

für
500 g Nudeln
200 g Champignons
200 g Hähnchenbrustfilet(s)
400 ml Sahne
3 EL Öl
Salz und Pfeffer
Gewürzmischung, (Vegeta)
1 Zwiebel(n), fein gehackt

Nährwerte pro Portion

kcal
655
Eiweiß
32,78 g
Fett
16,19 g
Kohlenhydr.
93,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

In einem Topf Öl erhitzen und die Zwiebel glasig anbraten. Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und mit in den Topf geben. Wenn das Fleisch gut durchgebraten ist, kommen die geputzten und geviertelten Champignons hinzu. Nach weiteren 3-5 Minuten die Sahne angießen, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Vegeta abschmecken.

Alles nur noch kurz kochen lassen und mit den Nudeln servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schiesnd

Super schnelles, einfaches und leckeres Gericht. Gibt es bei uns regelmäßig! Danke dafür :)

19.09.2018 12:44
Antworten
NinaPerusic

Sorry für die späte Antwort: einfache Schlagsahne aus dem Kühlregal oder die aus dem Tetrapak.

19.02.2018 18:38
Antworten
Theliantes

Hallo, was für Sahne verwendet man da?

10.10.2017 12:34
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für lecker befunden. Besonders wenn es schnell gehen soll wird dieses Gericht sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank!!

24.07.2015 15:16
Antworten
bross

Hallo, ein ganz leckeres Gericht. Habe noch ein paar Tomaten hinzu gegeben und vor dem Servieren etwas Petersilie darüber gestreut. Bestimmt bald wieder! Danke für das tolle Rezept! LG! bross

15.09.2012 18:09
Antworten