Bewertung
(14) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2003
gespeichert: 585 (0)*
gedruckt: 2.992 (6)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

125 g Margarine
1/4 Liter Milch
125 g Mehl
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
100 g Mandel(n) (Blättchen)
100 g Puderzucker
Zitrone(n), ausgepresst
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Margarine schmelzen, die Milch dazu gießen, einmal aufkochen lassen, dann das Mehl auf einmal zuschütten. Mit einem Holzlöffel kräftig rühren, bis sich der Teig vom Boden löst. Nach einander die Eier mit dem Mixer unterrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, 4 Würste darauf streichen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Ca 30 Minuten backen. Puderzucker mit dem Zitronensaft glatt rühren und die Streifen noch heiß mit dem Guss bestreichen. Schmeckt genial super saftig.