Bewertung
(22) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.06.2009
gespeichert: 672 (2)*
gedruckt: 9.579 (56)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2003
18.470 Beiträge (ø3,27/Tag)

Zutaten

1 kg Tintenfisch(e) / Pulpo
1 Schuss Weißwein
  Essig
Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
2 Zehe/n Knoblauch
  Olivenöl
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tintenfisch säubern und Schnabel rausnehmen.

Dann Wasser aufsetzen und mit einem Schuss Weiswein & Essig und Salz zum Kochen bringen.
Wer möchte, kann das Wasser auch noch mit Gewürzen wie Zwiebel, Lauch, Lorbeer usw. verfeinern.

Den Pulpo langsam in das nicht mehr kochende Wasser geben, ganz wichtig! er darf nicht kochen, sondern nur in dem heißen Wasser ziehen lassen, dies kann je nach Größe des Tieres schon mal 2-3 Stunden dauern.

Dann den Pulpo/ Tintenfisch rausnehmen und an einem Stück testen, ob er schön weich ist. In Scheiben Schneiden.

Für das Dressing:
Knoblauch fein zerdrücken, mit Zitronensaft und Olivenöl aufschlagen, den in Scheiben geschnittenen Pulpo dazugeben, die fein gewürfelte Petersilie drüber streuen und den Salat gut vermischen.
Jetzt etwas ziehen lassen und dann genießen.