Erdbeeren auf Bananenschaum


Rezept speichern  Speichern

Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 4.07
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.06.2009



Zutaten

für
500 g Erdbeeren
2 EL Puderzucker
3 EL Orangenlikör
4 kleine Banane(n)
½ Zitrone(n), nur der Saft
2 Becher Naturjoghurt, (ca.360g)
1 Pck. Vanillezucker
4 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Erdbeeren waschen, rüsten und halbieren oder sogar in Viertel schneiden. In eine Schüssel geben, mit Puderzucker bestreuen und den Orangenlikör darüber geben. Vorsichtig mischen und etwas stehen lassen.
Bananen schälen und in Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben, Zitronensaft, Joghurt, Vanillezucker und Zucker beigeben. Das Ganze dann mit dem Stabmixer fein pürieren.

Den Bananenschaum in 4 tiefe Teller verteilen und die marinierten Erdbeeren darauf geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Tryumph800, ein ausgezeichnetes Dessert, so einfach und schnell. Mal etwas ganz anderes, dass hat heute super zu unserem Spargelessen gepasst. Liebe Grüße Diana

21.05.2020 14:25
Antworten
gabipan

Hallo! Dieses Dessert schmeckt wirklich ausgezeichnet! Mangels Orangenlikör habe ich die Erdbeeren mit Amaretto mariniert. LG Gabi

04.06.2017 20:41
Antworten
truemmerlotte79

Super lecker, wegen den mitessenden Kindern allerdings ohne Alkohol. War trotzdem ein voller Erfolg. Gibt es auf jeden Fall jetzt öfter, gerade in den Bananenschaum hätte ich mich reinlegen können :-). Lg

29.06.2014 12:15
Antworten
Juulee

Welch köstliche Kombination. Beschwipste Erdbeeren auf einem traumhaft feinen Bananenschaum. So was von lecker. Ich habe das Dessert heute probehalber mit der halben Menge gemacht. Das ist gut ausreichend für 2 Personen. Das nächste Mal dann das ganze Rezept. Ein Foto kommt. LG Juulee

16.05.2014 15:19
Antworten
fiatro

Einfach und sehr lecker

08.09.2013 11:46
Antworten
s-fuechsle

Hallo Tryumph800, wir hatten diese Woche dein feines Dessert probiert und waren mehr als begeistert! ;-) Es ist super schnell zubereitet und im Geschmack passt hier einfach alles prima zusammen. Wir sagen herzlichen Dank für dieses "Feinerle" und lassen *****chen zurück! Liebe Grüße, s-fuechsle

22.04.2012 15:17
Antworten
Tryumph800

Hallo s-fuechsle Danke auch dir! Ganz liebe Grüsse Tryumph800

23.04.2012 19:49
Antworten
Tryumph800

Hallo s-fuechsle Danke für die Bilder! Gruss Tryumph800

02.06.2012 08:09
Antworten
Tryumph800

Hallo s-fuechsle Danke für die Bilder! Gruss Tryumph800

10.07.2012 20:11
Antworten
s-fuechsle

Hallo Tryumph800, du kannst dir gar nicht vorstellen wie oft es dein Dessert schon bei uns gegeben hat! ;-) Leider ist die Erdbeerzeit bald vorbei... *schnief* Liebe Grüße, s-fuechsle

10.07.2012 23:26
Antworten