Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2009
gespeichert: 77 (0)*
gedruckt: 1.616 (1)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.11.2008
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 ml Gemüsebrühe
200 g Bulgur
300 g Tomate(n)
Chilischote(n), rot
Frühlingszwiebel(n)
1/2  Paprikaschote(n), rot
1/2  Paprikaschote(n), grün
1/2 Bund Petersilie
3 EL Tomatenmark
3 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl, kalt gepresstes
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brühe aufkochen, den Bulgur einrühren. Vom Herd nehmen und zugedeckt 25 min. quellen lassen (Packungshinweise beachten!!!).

Die Tomaten häuten, klein würfeln. Die Chili waschen, putzen und fein hacken. Geputzte Frühlingszwiebeln in Ringe, Paprika in Würfel schneiden. Die Petersilie hacken.

Das Tomatenmark mit Zitronensaft, Öl, Salz, Pfeffer und Petersilie mischen und unter den Bulgur mischen. Gemüse und Chili dazugeben, abschmecken und kurz ziehen lassen.

Schöne Beilage beim Grillen, kann man auch gut mit Fladenbrot servieren.