Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2009
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 305 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.02.2006
7 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Kuvertüre, halbbitter
100 g Kuvertüre, Vollmilch
Ei(er), Gr. M
Eigelb, Gr. M
50 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
4 EL Amaretto, ( Mandellikör )
200 g Schlagsahne
4 EL Zitronensaft
1 kleine Birne(n), ( z.B. Williams Christ )
250 ml Milch
1 Pck. Saucenpulver, Vanillegeschmack ( für 250 ml Milch, ohne Kochen )
25 g Schokolade, zartbitter
1 EL Kakaopulver, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 710 kcal

Kuvertüren grob hacken und zusammen auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen.
Eier trennen. Eiweiß kalt stellen.
4 Eigelb mit 25 g Zucker und Vanillinzucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes 12 - 15 Minuten cremig aufschlagen. Amaretto unterrühren. Kuvertüre unter Rühren zugießen.
Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. Beides nacheinander unterheben. Mousse ca. 4 Stunden kalt stellen.

Inzwischen 250 ml Wasser mit Zitronensaft und 25 g Zucker in einem Topf aufkochen. Birne vierteln, entkernen und in den kochenden Sud geben. Bei schwacher Hitze 6-7 Minuten köcheln lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen.
Birnenviertel fächerförmig einschneiden.

Milch in eine Rührschüssel geben, Soßenpulver zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 1 Minute aufschlagen. Schokolade grob hacken und auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.

Vanillesoße auf Tellern verteilen. Schokolade in einen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden. Schokostreifen über die Soße ziehen und mit einem Stäbchen durchziehen. Von der Mousse mit einem Esslöffel Nocken abstechen. Auf Vanillespiegeln anrichten und je einen Birnenfächer darauf geben. Mit Kakao bestäuben.