Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2009
gespeichert: 117 (0)*
gedruckt: 609 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2008
3.784 Beiträge (ø0,92/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Roggenmehl
300 g Weizenmehl (Typ 405 oder 550)
700 g Sauerteig
20 g Salz
20 g Hefe oder 1 Pck. Trockenhefe
300 g Wasser, warmes (ca. 40°C)
  Mehl für die Arbeitsfläche
  Mehl zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Beide Mehlsorten in einer Schüssel gut miteinander vermengen. Links und rechts jeweils eine Kuhle hineindrücken. In die eine Kuhle das Salz hineingeben, in die andere die Hefe. Beide Zutaten sollten sich zunächst nicht berühren. Dann das warme Wasser in die Schüssel geben und zum Schluss den Sauerteig hinzufügen.

Das Ganze, möglichst mit der Hand, zu einem Teig verkneten (Dauer: etwa 3 - 5 Minuten). Den Teig anschließend leicht mit Mehl bestäuben und mit einem feuchten Tuch abgedeckt, circa 30 Min. bei ca. 20°C (Zimmertemperatur) gehen lassen.

Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche den Teig mit ebenfalls gut bemehlten Händen kneten und einen Brotlaib daraus formen (schleifen). Wichtig ist es, auf der unteren Seite eine gewisse Oberflächenspannung entstehen zu lassen.

Den Brotlaib mit der unteren Seite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Mehl bestäuben, abdecken und eine weitere Stunde ruhen lassen.

Vor dem Backen das Brot mit mehreren Querschnitten versehen, damit das Brot an den Seiten keine (allzu großen) Risse bekommt. Das Brot bei ca. 180°C Ober-/Unterhitze 50 Minuten backen.