Tequila Sunrise Bowle


Rezept speichern  Speichern

für 'süß und fruchtige Cocktail - Liebhaber', feine Sache für einen Frauenabend

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
 (28 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 24.06.2009



Zutaten

für
300 ml Tequila silber
4 m.-große Orange(n), filetiert, Saft aufgefangen
3 Spritzer Grenadine
2 Liter Orangensaft, (Direktsaft)
½ Liter Ananassaft
1 Flasche Sekt, trockener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 30 Minuten
Die filetierten Orangen am Vorabend in ihrem Saft und dem Tequila einlegen und verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

Die anderen Säfte in einem Bowlengefäß mischen, die Orangenfilets mit Saft und Tequila hinzufügen. Sobald die Gäste kommen, die Bowle mit dem Sekt auffüllen und ein paar Spritzer Grenadine hinzufügen, nicht rühren, nur noch trinken.

Die Bowle kommt auf Partys immer sehr gut an und ich hab die auch schon in einer alkoholfreien Variante angeboten, quasi als Vitaminbombe für Schwangere (Tequila weglassen und statt Sekt Mineralwasser verwenden).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Patzi

Die Bowle gab es an Silvester und sie kam bei jedem sehr gut an. Selbst mein Mann, der Alkohol oder generell Bowlen so gar nicht mag, hat sich zwei Gläser genehmigt. Die Farbe wie auf dem Foto haben wir nicht hinbekommen, obwohl wir schon etwas mehr verwendet haben. Macht nix, lecker wars trotzdem ;)

07.02.2019 14:08
Antworten
lou134

Wurde die für eine Geburtstagsparty gerne probieren. Habe noch halbtrockenen Sekt da? Denkt ihr das schmeckt damit auch?

22.01.2019 22:18
Antworten
die_karline

Das kommt auf den Geschmack an. Die Bowle ist schon recht süß, da wird der halbtrockene Sekt keinen großen Unterschied mehr machen. Wenn du dir völlig unsicher bist, dann probiere es einfach mit einem kleinen Glas und entscheide dann :-)

23.01.2019 07:23
Antworten
MaTaMaLeo

Hallo 👋🏻 habe eine Flasche braunen Tequila geschenkt bekommen...und würde ihn gern loswerden schmeckt die Bowle auch damit ?

23.04.2018 18:15
Antworten
Wirbelwind99

Wir hatten diese Bowle auch zu Silvester. War sehr lecker und wird es sicherlich auch nächstes Silvester wieder geben.

08.01.2018 13:22
Antworten
Shinedown

Hi, wie schlecht die Bowl denn? Eher süßlich, oder eher herb? Und wieviel Prozent Alkohol hat die fertige Bowl? ;)

30.06.2010 17:50
Antworten
Lene711

Hallo, ich wollte nur mal sagen das wir die Bowle an Silvester hatten und wir wirklich alle davon begeistert waren. Danke für das leckere und vorallem etwas andere Bowle Rezept :-) Lg Lene

02.01.2010 19:44
Antworten
die_karline

halli hallo, danke für die bewertung und den kommentar, ich werde versuchen, ein foto reinzustellen, sobald ich bei unserer nächsten party wieder haargenau diese bowle machen werde :-) grüßchen karline

20.02.2010 18:15
Antworten
eilan

Hallo, letztes Jahr gab es diese Bowle bei uns, aber in etwas abgewandelter Form. Ich habe Blutorangensaft mit dazugegeben und noc einen Hauch Pfirsichlikör, anstatt Orangen hatte ich eine Dose kleingeschnittene Pfirsiche dazugegeben. Es war neben der Caipi-Bowle der Renner. Werde dieses Jahr noch mal in dieser Form deine Bowle machen, lecker lecker lecker. Gruss Martina

29.07.2009 14:23
Antworten
die_karline

hallo martina, freut mich, dass dir das rezept zusagt. bei unseren mädelsparties ist das immer der renner ;-) grüßchen karline

05.08.2009 19:34
Antworten