Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2009
gespeichert: 113 (0)*
gedruckt: 1.027 (13)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2006
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Hackfleisch (evtl. Thüringer Mett )
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Thymian, frisch
1 EL Rosmarin, frisch
1 EL Oregano
1 Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure
3 EL Paniermehl
4 EL Parmesan, frisch gerieben
1 TL Backpulver, als Ei-Ersatz
1 TL Sambal Oelek
2 TL Senf, mittelscharfer
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Muskat
  Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit allen Zutaten gründlich vermengen, kräftig würzen und zu Buletten formen (ergibt je nach Größe ca. 10 Stück).

Auf einen mit Backpapier belegten Ofenrost legen. Bei 170°C ca. 30 Minuten backen.