Backen
Herbst
Kuchen
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sahnige Schoko - Birnen - Torte

lässt sich prima einfrieren

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 23.06.2009 430 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er), Gr. M
245 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
200 g Mehl
2 EL Kakaopulver
1 TL, gestr. Backpulver
9 Blatt Gelatine, weiße
250 ml Milch
100 g Schokolade, zartbitter
1 ½ Dose/n Birne(n), a 850 ml
evtl. Birnengeist, 2 -3 EL
800 g Schlagsahne
1 Birne(n), reife
etwas Zitrone(n), zum Beträufeln
50 g Kuvertüre, halbbitter
75 g Schokoröllchen oder Raspeln zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Springform am Boden mit Backpapier auslegen.
Eier, 4 EL lauwarmes Wasser, 175 g Zucker, Vanillinzucker und Salz ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterheben. In die Form streichen.
Im vorgeheizten Ofen ( E-Herd: 175°C, Umluft: 150°C, Gas: Stufe 2 ) 25 - 30 Minuten backen. Auskühlen.

6 Blatt Gelatine einweichen. Milch und 70 g Zucker erhitzen. Schokolade in Stücken darin schmelzen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen. Schokomasse ca. 40 Minuten kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt.

Birnen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 125 ml abmessen.

Boden 1x waagerecht teilen, mit Birnengeist beträufeln.

400 g Sahne steif schlagen. Unter die Schokomasse heben. Etwas Schokosahne auf den Tortenboden streichen. Birnen darauf verteilen. Rest Schokosahne darauf streichen. 2. Boden darauf setzen.

3 Blatt Gelatine kalt einweichen. Birnensaft erwärmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Birnensaft ca. 20 Minuten kalt stellen, bis er zu gelieren beginnt.

200 g Sahne steif schlagen, unter den Birnensaft heben. Auf die Torte streichen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Birne waschen, entkernen, in Spalten schneiden. Mit Zitrone beträufeln.
Kuvertüre grob hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Spalten halb eintauchen, trocknen lassen.
200 g Sahne steif schlagen. Rand mit 3/4 Sahne einstreichen. Torte mit Röllchen, Birne und Sahnetuffs verzieren.

Für ca. 16 Stücke.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.