Bewertung
(118) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
118 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2009
gespeichert: 5.270 (18)*
gedruckt: 92.330 (148)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2008
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 große Kartoffel(n)
1 große Paprikaschote(n), rot
Zucchini
Tomate(n)
Möhre(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Kräuter der Provence
  Gemüsebrühe
  Öl
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
 n. B. Sahne
 n. B. Kräuter, frische

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden.

Paprika, Zucchini, Tomaten, Möhren und Zwiebeln in einen Topf geben, in Öl anbraten und mit Kräutern der Provence würzen. Den Knoblauch dazu pressen, die Kartoffeln hinzugeben und mit so viel Brühe auffüllen, dass das Gemüse fast bedeckt ist. Ca. 15 - 20 Minuten kochen, eben bis die Kartoffeln gar sind, dann mit den Gewürzen und Zitronensaft abschmecken.

Wer mag, kann noch einen Schuss Sahne (dann ist das Gericht nicht mehr vegan) oder frische Kräuter nach Geschmack hinzugeben.