Gemüse
Getreide
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Reis
Schmoren
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mexikanisch gefüllte Paprikaschoten

mit Mandelsoße ...für Gäste

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. pfiffig 23.06.2009



Zutaten

für
500 g Spitzpaprika, grüne/gelbe ODER:
6 kleine Paprikaschote(n), gelbe
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n), -2
3 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
100 g Reis
½ Liter Gemüsebrühe
1 Apfel
200 g Tomate(n)
50 g Mandel(n), gehackte
2 EL Rosinen
½ Bund Petersilie, glatte
½ Bund Koriandergrün
100 g Maiskörner, aus der Dose
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Paprikapulver, edelsüß

Für die Sauce:

100 g Mandel(n), geschälte
200 g Frischkäse
100 ml Milch, - 150ml

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Paprikaschoten aufschneiden und die Kerne und Trennwände vorsichtig entfernen, so dass die Schoten nicht zerbrechen.
Zwiebeln und Knoblauch abziehen und hacken.
Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Reis darin andünsten. Die Hälfte der Brühe dazugießen und abgedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten quellen lassen.

Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Danach entkernen und das Fruchtfleisch würfeln.
Kräuter ebenfalls abspülen und klein hacken. Den Apfel auch klein würfeln.

Apfel, Tomaten, Mandeln, Rosinen, gehackte Kräuter und den Mais zum Reis geben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
Füllung in die Paprikaschoten geben und in einen Bräter legen. Die restliche Brühe dazugießen. Abgedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200°Grad, Umluft 170°Grad, Gas Stufe 3, etwa 30 bis 40 Minuten schmoren lassen.

Für die Mandelsoße die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen und grob hacken. Mandeln mit dem Frischkäse und der Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Paprikaschoten servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stefanie1967

Liebe Schwalbe, dieses Rezept ist ganz nach meinem Geschmack. Die Füllung alleine ist schon super - und mal was Anderes :-) Ich hab noch was übrig davon und werde es mir morgen Mittag munden lassen. Die Soße muss ich nicht unbedingt dazu haben - sie war okay, aber die mache ich nicht nochmal. Herzlichen Dank und liebe Grüße Stefanie

22.08.2010 19:16
Antworten