Gefüllte Champignons


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Spanische Tapas

Durchschnittliche Bewertung: 4.65
 (139 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 24.06.2009 545 kcal



Zutaten

für
500 g Champignons, große
200 g Schinken, (Serrano)
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n) (nach Belieben)
200 g Crème fraîche mit Kräutern
3 EL süße Sahne
Salz und Pfeffer
250 g Käse, geriebener (Manchego)
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
545
Eiweiß
31,87 g
Fett
43,85 g
Kohlenhydr.
6,59 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Champignons säubern und die Stiele entfernen.

Zwiebel, Knoblauchzehen, Serranoschinken und die Stiele sehr klein schneiden. Alles zusammen kurz in der Pfanne in etwas Öl anbraten, Crème fraîche und Sahne dazugeben. Gut durchrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Ca. 100 g Manchego unterrühren.

Die Champignons in eine gefettete Auflaufform setzen und die Masse auf die Höhlungen verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 180 Grad 20-30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hemmelighet167

Mega! Habe es leider beim ersten Ausprobieren mit dem Käse etwas übertrieben, aber sowohl die Variante mit Serrano als auch die vegetarische (jeweils gefüllt in Champignons und Mini-Spitzpaprika) waren trotzdem Ruckzuck aufgefuttert und kassierten nur Lob. Als Vorspeise reichten die Mengen für 6 Personen, ein bisschen Füllung ist übrig geblieben, die kann man auch super am nächsten Tag auf Toast essen. Werde ich wieder machen müssen ;)

25.07.2022 20:06
Antworten
Funny1979

Ich habe es Heute zum ersten Mal gemacht . Einfach mega lecker🤤

19.05.2022 18:42
Antworten
Spacehaze

Ich mache dieses Rezept seit Jahren nach und ich liebe es! Wirklich das beste Rezept für herzhafte Pilze mit viel Geschmack! Ich bevorzuge die großen Champignons wie im Rezept. Ein Tipp für alle die es noch nie gemacht haben: sparsam mit dem Salz! Ich lasse es weg obwohl ich viel Salz in mein Essen mache.^^ Bei mir ist allerdings immer einiges an Füllung über. Entweder haue ich das am nächsten Tag mit ins Omelette oder verwende es sonst wie. Von mir 5 Sterne :)

23.04.2022 19:38
Antworten
h_willinger

Champignons müssen nicht so groß sein.

27.03.2022 22:59
Antworten
Wolke4

Hallo, diese gefüllten Champignons haben uns sehr gut geschmeckt ! Ich gab noch eine halbe Paprika in die Soße, weil sie weg musste, passte wunderbar. Die übrig gebliebene Füllung habe ich noch etwas "verlängert", die gab es dann mit Gnocchi´s dazu - sehr zu empfehlen ! Lieben Gruß W o l k e

09.07.2021 18:41
Antworten
Bunny1989

Ganz klasse Rezept ! Vielen Dank, wird es öfters geben :)

02.12.2012 13:09
Antworten
Sylv1986

Eines der besten Rezepte die ich hier gefunden habe und vorallem so unkompliziert. Ich habe allerdings normalen Bacon genommen und geriebenen Gouda Käse .... kam super an!

10.10.2012 17:59
Antworten
beri4

Das ist wirklich ein tolles Rezept, schmeckt super und sieht auch noch toll auf jedem Teller aus. 5 Sterne von mir.

31.12.2011 08:59
Antworten
moluan

Ich habe kleine Champignonköpfe genommen, da die besser als Fingerfood zu essen sind. Superlecker!

03.02.2011 09:12
Antworten
lipili

Hallo und schönen Abend, Habe heute das Rezept nachgekocht, allerdings mit Schwarzwälder Schinken, da kein Serrano zur Hand war. Etwas weniger genommen da der ja geräuchert ist - hat gut gepasst, sonst wie im Rezept - 5 Sterne verdient. Es sind noch ein paar Köpfchen die es morgen als kalte Vorspeise gibt. Gibt's bald wieder mit Reis! Gruß aus Baden von Lipili

21.01.2011 21:28
Antworten