Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.06.2009
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 192 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.746 Beiträge (ø1,92/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Geflügelleber
200 g Schweineschulter
2 EL Margarine
1 Stange/n Lauch
Karotte(n)
1/8 Liter Gemüsebrühe
30 g Gorgonzola oder Roquefort
  Salz und Pfeffer
 etwas Majoran, getrocknet
1 Dose Palmenherzen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Leber und Schweinebug in kleine Stücke schneiden und in der Margarine anbraten.

Den Lauch in Ringe schneiden, die Karotte schälen und würfeln. Beides mit Leber und Fleisch in einem Topf schichten und die Brühe angießen. Zugedeckt ca. 7 Minuten schmoren. Den Käse zerkrümeln und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und noch weitere 15 Minuten schmoren. Die Palmenherzen in Stücke schneiden und darin heiß werden lassen, dann servieren.

Reis oder Nudeln dazu reichen.