Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Suppe
gebunden
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Winter
Kinder
Herbst
gekocht
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Blumenkohlsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.88
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.06.2009



Zutaten

für
1 kl. Kopf Blumenkohl
1 Würfel Gemüsebrühe
1 m.-großes Ei(er)
Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und in 1 ½ Liter Gemüsebrühe gar kochen. Die Suppe pürieren, dann von der Platte ziehen, das Ei hineinschlagen und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und sofort servieren.

Dieses Rezept ist auch WW tauglich, ohne Ei 0 Punkte.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

frau424

super einfach und lecker

26.02.2020 02:05
Antworten
Lilleleo

Diese Suppe gibt es bei uns jetzt öfter. Einfach gemacht und super lecker.

02.09.2019 19:12
Antworten
Catnipper

VORSICHT!!! BAUCHWEHGEFAHR!!! VORSICHT!!! Superlecker (5 Sterne), aber gefährlich für den ungeübten Magen!!! Ps: wenn man eine Ecke Schmelzkäse (1 ww point) reintut, schmeckt es sogar noch besser...

30.06.2009 12:57
Antworten
alycat

Genauso mache ich meine Blumenkohlsuppe auch immer, nur gebe ich kein Ei, dafür aber gehackten Ingwer mit rein. Und zum Schluss noch eine kleine Prise Zucker.

23.06.2009 17:25
Antworten