Dips
einfach
Europa
Gemüse
Italien
kalt
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Snack
Spanien
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Oliven in würziger Tomatensoße

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 22.06.2009



Zutaten

für
1 Dose Tomate(n), stückig und ungewürzt
2 EL Tomatenmark
2 Knoblauchzehe(n), gern auch mehr, durchgepresst
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Pizzagewürz
2 Gläser Oliven, schwarze ohne Stein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Tomaten mit Tomatenmark, Olivenöl und Knoblauch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz abschmecken und die abgetropften Oliven daruntermischen.

Die Menge der Oliven richtet sich danach, wie viel Soße man zum Auftunken mag. Bei 2 Gläsern bleibt viel Soße zum Tunken, man kann also auch drei Gläser verwenden.

Dazu passt hervorragend ein einfaches Baguette, mit dem man auch die Tomatensoße auftunken kann.

Als Vorspeise zu italienischem Essen oder einfach für zwischendurch. Auch super für ein kaltes Buffet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, habe die Oliven klein geschnitten und ein paar Sprossen zugegeben. Ciao Fiammi

30.12.2019 08:35
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker die Sauce, mein Pizzagewürz war Oregano Danke für das Rezept LG Patty

10.09.2018 18:01
Antworten